ArbeitsMedizin & Prävention, Notfallmedizin  in Vorarlberg und Kärnten

Achstr. 12 | 6971 Hard - Austria 
www.arbeitsmedzin-vbg.at 
[email protected]

Schwabegg 27 | 9155 Neuhaus - Kärnten - Austria
www.arbeitsmedizin-w.at
[email protected]

Fachkundige Beratung der ArbeitgeberInnen und ArbeitnehmerInnen nach dem ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (ASchG) und einschlägigen Verordnungen
In allen Fragen der Erhaltung und Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz sowie bei der Planung von Arbeits- und Betriebsstätten


Gefahrenanlyse und Beurteilungen von Arbeitsstoffen, Beratung bei der Auswahl von alternativen Arbeitsstoffen


Implementierung und Optimierung organisatorischer Maßnahmen zur Gefahrenverhütung

Beratung bei der Einführung oder Änderung von Arbeitsverfahren

Begehungen der Arbeits- und Betriebs-stätten im Sinne der Gefahrenanalyse und Beurteilung (Evaluierung)

Begleitung der Betriebsbegehungen durch das Arbeitsinspektorat

Erprobung und Auswahl der persönlichen Schutzausrüstung (PSA)

ArbeitnehmerInnen orientiert
Leistungsoptimiert
Sicherheitsfokussiert

für ein gesundes und nachhaltiges Arbeiten in jeder Branche

Ich stehe Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Partnern für Lösungsfindungen in mehreren Sprachen zur Verfügung

AUT / GER

ROU

GBR

FRA

ITA

Mitwirkung bei der Organisation von Unterweisungen und bei der Erstellung von Betriebsanweisungen 

 

Organisation der Ersten Hilfe, Begleitung der Sicherheits-vertrauenspersonen (SVP), erweiterte und spezielle Erste Hilfe (je nach Gefährdungssituation)


Eignungs- und Folgeuntersuchungen sowie Lärmuntersuchungen nach dem ASchG, Lehrlingsuntersuchungen nach 
dem ASVG 


Mitgestaltung und Vorhaltung der Sicherheits- und Gesundheits-schutzdokumente

Mitwirken im Arbeitsschutzausschuss (ASA)

Beantwortung von arbeitsphysiologischen, ergonomischen sowie arbeitshygienischen Fragen, insbesondere betreffend des Arbeitsrhythmus, der Arbeitszeit- und Pausenregelung, der Arbeitsplatzgestaltung und -optimierung des Arbeitsablaufes

Begleitung des Arbeits- (platz)wechsels, sowie der Eingliederung und Wiedereingliederung von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsprozess 

Robert Koch-Institut

ist die selbstständige deutsche Bundesoberbehörde für Infektionskrankheiten und nicht übertragbare Krankheiten. Als Einrichtung der öffentlichen Gesundheitspflege hat es die Gesundheit der Gesamtbevölkerung im Blick und ist eine zentrale Forschungseinrichtung der Bundesrepublik Deutschland.

Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH 

ECDC

Die ECDC ist die Gesundheitsbehörde der EU. 
COVID-19 Informationsbroschüre: 


https://www.ecdc.europa.eu/sites/default/files/documents/covid19-leaflet-public-travellers-EC-en.pdf


https://www.ecdc.europa.eu/sites/default/files/images/COVID-19-infographic.png.png

30 Sekunden retten Leben 

Qualifikationen

Die Arbeitsmedizinische Ausbildung absolvierte ich 2018/19 an der AAMP Wien mit Blockveranstaltungen in Salzburg, Linz und Wien.  

Im Rahmen des  Diplom-Fortbildungsprogramms erlangte ich die Substitutionsermächtigung 2022. Für den Erhalt des Diploms sind jährliche Fortbildungen vorgeschrieben.

Für den ärztlichen Beruf ist die regelmäßige Fort- und Weiterbildung sehr wichtig und bildet die Voraussetzung der selbständigen Berufsausübung. 
Zum Beispiel: der EPALS-Provider-Kurs 

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck und der Universität Freiburg erlernte ich die Allgemeinmedizin an den Vorarlberger Krankenhäuser Bregenz und Rankweil. 
Im Anschluss daran machte ich eine dreijährige Weiterbildung an der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin der Vorarlberger Landeskrankenhäuser Bregenz und Feldkirch. 

Mit dem Erwerb der Zusatzqualifikation "Notarzt" bin ich ununterbrochen im Notfallmedizinischen Einsatz in Vorarlberg an den Stützpunkten Bregenz und Feldkirch tätig.  
Von 2018 bis 2020 war ich darüber hinaus mit der ärztlichen Leitung des Intensivtransportdienstes des ÖRK-V betraut.   

In den Jahren 2020 und 2021 nahm ich am Lehrgang Leitender Notarzt teil. 
Dieser wurde am 11.03.2021 positiv abgeschlossen.   

Zertifiziert durch die Österreichische Sozialversicherung für die Durchführung der Jugendlicheuntersuchung in den Betrieben. 
Die Erstuntersuchung mit dem umfassenden Anamnesegespräch, und die Betreuung der Lehrlinge im Verlauf ihrer Ausbildung sind entscheidende präventive Maßnahmen.

Partner 

MZL
Medizinisches Zentrallabor Vorarlberg 

Labors.at
Wien 

Labor
 Dr. Stangassinger
Vorarlberg 

EMSA 

Emergency Medical Services Austria

WMAC
World Martial Arts Games Committee

Referenzen 

Generali Kärnten

Versicherungen

Wirtschaftskammer

Wien

Republik Österreich 

Sozialministerium 

Griffner Metallveredelung

BMTS GmbH

Turbolader Produktion

RÖFIX AG

Baumaterial-Produktion

Schiebel GmbH

Antriebstechnik

Republik Österreich

Justizanstalten

Schoeller GmbH

Garn-Produktion

Tomaselli Gabriel GmbH 

Bauunternehmen

STEINBEIS Polyvert
Recycling-Unternehmen

ÖRK 

Vorarlberg

Arbeitsmedizin & Prävention Dr. Arabagiu 

in Vorarlberg

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen
Österreich

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Arbeitsmedizin & Prävention Dr. Arabagiu 

in Kärnten

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen
Österreich

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.